An der Stadtmauer 14 - 94469 Deggendorf


»»» zum Eintrag in den Newsletter-Verteiler

Marcel Manche

Geboren in Arnheim am Rhein, arbeitete er von früher Jugend an in der väterlichen Kunst- und Bronzeguss-Werkstatt.
In Holland und Frankreich (Paris) vervollkommnete er sein Können bei verschiedenen Künstlern.
Er betrachtet sich als Autodidakt und verfolgt kontinuierlich seine selbst gestellte Aufgabe:
Von früheren, noch an realistischen Formen angelehnten Werken, will er  den Bogen zu universell gültiger Kunst spannen.
Das Leben im Bayerischen Wald spiegelt sich in seinen Arbeiten in Form und Material wieder.
Auch die künstlerische Umsetzung - ursprünglich traditionell - erfolgt heute vorwiegend mit modernen Arbeitstechniken.
Edelstahl, Eisen, Stein (Granit) und Glas sind die bevorzugten Materialien.
Die großformatigen Acrylbilder entstehen parallel zu den Skulpturen.

Link zur Webseite von Marcel Manche
»»» zur Ausstellung »MANCHELAND« (18. Januar bis 17. März 2017) »»»
»»» zur Seite "Plastik Kraus") »»»

Biografie und Ausstellungen

1952
 

geboren am 7. Dezember in Arnhem / Rhein (NL)

1972
  Beginn der freiberuflichen Tätigkeit
1976
  Ausstellung in Arnheim (NL)
seit 1990
  niedergelassen in Padling (Niederbayern)
1993 
  Ausstellungen in Schmalkalden, Thüringen (D)
der Galerie Méautis in München (D)
im Kulturzentrum Weberhaus Weiz (A)
und 92/93 im Stadtmuseum, Deggendorf (D)
1994
  Ausstellung in der St. Anna Kapelle, Passau (D)
1995
 

Außenobjekt für Patientengarten Krankenhaus, Deggendorf (D)
(Material: Stahl/Granit/Blattgold)

1996
  Nauta Dutilh Rotterdam (NL)
1997
  Galerie Lijn 2  Groningen (NL)
1999/2000
  Menschenbilder Wanderausstellung (D)
2000
  Galerie Méautis  München (D)
2001
  Sommertage im Kapuzinerstadl Deggendorf (D)
2004
  Galerie  Neuburg a. Inn (D)
Produzentengalerie Passau (D)
2005
 

Rotierbares Außenobjekt für Privatperson Deggendorf (D) (Material: Edelstahl)

2006
  Briefkasten mit integrierter Sprechanlage für Arztpraxis Lalling(D) (Material: Edelstahl/Granit)
2007
  Galerie de Pol  Pannerden (NL)
MMM  Kunstaktion  Kapuzinerstadl Deggendorf (D)
2008
  Galerie Méautis  München (D)
Galerie  Art-tick  Passau (D)
Wasserobjekt für Wartezimmer Arztpraxis Deggendorf (D) (Material: Edelstahl/Granit)
Spielplatzobjekt Gemeinde Marklkofen (D) (Material: Granit)
2009
  Ateliers in Niederbayern (D)
Stein & Stahl Fam. Köhler München (D)
2010
  Kunstmesse Ingolstadt  (D)
2011
  Künstlerische Gestaltung des Hofmarkplatzes in Gerzen (D) (Material: Edelstahl/Granit)
2012
 

Skulpturale  Landschaft  Stadtgalerie im Stadtmuseum Deggendorf (D)
Kunstmesse Ingolstadt  (D)

2014
  Kunstprojekt des Bezirks Niederbayern „Zeitgenössische Bildende Kunst in der Bezirkshaupt-verwaltung in Landshut (D)
2016
  Produzentengalerie Passau in den Räumlichkeiten des MMK Passau (D)
2017
  GALERIE PASQUAY Deggendorf (D)

 

Sponsor meiner Webseite

IT Johannes M. L. Pasquay

Ernst Herrmann

Alexander Hintersberger

Max Huber

Manfred von Linprun

Marcel Manche

Stefan Meisl

Johannes M. L. Pasquay

Jürgen Ferdinand Schlamp

Maria Seidenschwann

Karin Smolka

Neringa Vasiliauskaite

Creative Commons Lizenzvertrag Werk bzw. Inhalte stehen unter einer Creative Commons Namensnennung. Weitergabe unter gleichen Bedingungen.

Impressum: GALERIE PASQUAY An der Stadtmauer 14, 94469 Deggendorf,Telefon: +49 (0)991 40 87 33 01, E-Mail: galerie(at)pasquay.net
Galerist: Johannes M. L. Pasquay, Hofwies 1, 94560 Wolfstein / Offenberg, Telefon: +4 9(0)991 99897-45, E-Mail: johannes.pasquay(at)pasquay.net